Schloss Bothmer, Klütz
Schloss Bothmer, Klütz
Beschreibung

Zwischen der Lübecker und der Wismarer Bucht befindet sich die malerische Kleinstadt Klütz, mit der größten barocken Schlossanlage des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Die 1732 fertiggestellten Backsteingebäude abwechslungsreicher Geschichte werden im Sommer 2015 nach umfangreichen Restaurierungsmaßnahmen wieder in altem/neuen Schein erstrahlen.

Die romantisch angelegte Parkanlage mit ihren vielen Wegen und Plätzen bietet auch die Kulisse für die musikalischen Sommerfeste der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, als kulturellen Höhepunkt in der Umgebung.  

Öffnungszeiten der Parkanlage

November bis Februar
täglich 10 bis 16 Uhr

März und Oktober
täglich 10 bis 18 Uhr

April bis September
täglich 10 bis 20 Uhr

Ort: Klütz
Straße: Am Park
Telefon: 0381 469870
Fax: 03841/ 22 43 97

Eine Auswahl unserer Feriendomizile

Aktuelle Ferienwohnungen

ab 49,00 € pro Übernachtung

"Nemo 8"

3 Personen
1 Schlafzimmer
45 m²
Haus an der Wiek
ab 79,00 € pro Übernachtung

Haus an der Wiek

6 Personen
3 Schlafzimmer
110 m²
SV Uns Hüsung Whg. 6
ab 40,00 € pro Übernachtung

SV Uns Hüsung Whg. 6

4 Personen
1 Schlafzimmer
40 m²