Blog Boltenhagen

21 schöne Bilder aus dem Ostseebad Boltenhagen - Ein 5-Minuten-Kurzurlaub für die Mittagspause

(Kommentare: 0)Zurück

Noch ganze zwei Monate bis zum Sommerurlaub. Die Luft ist irgendwie raus und die Gesichter sind müde. Es prasselt schon wieder gegen die Fensterscheiben und die Sonne macht es langsam wieder ziemlich spannend bis zu ihrem nächsten großen Auftritt. - Mal wieder einer dieser Tage? Wir retten euch und nehmen euch mit auf einen Kurzurlaub an unseren schönen Boltenhagener Ostseestrand. Holt euch ein Käffchen oder eine Tasse Tee, lehnt euch zurück und erlaubt euch fünf Minuten Urlaub für eure Endorphine. Mit uns am Meer.

Träumen unter Bäumen

.. hilft den Akku wieder aufzuladen und gibt Raum für neue Muße. Der Strandabschnitt in Boltenhagen-Redewisch ist dafür wunderbar geeignet. Ein wenig abseits vom Trubel im Zentrum des Ostseebades, lässt sich auch an den warmen Sommertagen hier idyllische Ruhe finden. Wer Lust hat leiht sich am Strandaufgang 03 ein kleines Motorboot ganz ohne Führerschein aus und macht eine Ausfahrt mit Schatzi. Wie praktisch, dass bei einem kleinen Hüngerchen gleich ein traditioneller kleiner Fischimbiss auf der anderen Straßenseite mit den besten Fischbrötchen im Ort winkt. Was für ein Leben.

Ein Hauch von Karibik ..

Warum schon in die Ferne fliegen, auch am Ostseestrand lässt es sich gut liegen. Klares Wasser und weißer Strand, dafür ist Boltenhagen bekannt.

Rosiges Strandwetter ..

Jetzt in einem Strandkorb sitzen. Da lässt es sich gut schwitzen. Bei rosigem Wetter die Füsse in den Sand stecken, die Augen schließen und den Wellen beim Rauschen zuhören. Eine Tasse Capucchino dazu, ein kühles Wasser und sogar eine kleine Auswahl erlesener Bücher bekommt man direkt an so manchem Strandaufgang.

Zu Wasser und zu Lande ..

.. lässt sich die Boltenhagener Bucht ausgezeichnet erkunden. Stets bei einer frischen Brise, im Windschatten der voranfahren Liebsten auf dem Fahrrad oder bei der Jungfernfahrt des schicken neuen Motorbootes mit Freunden an Board. An der Weißen Wiek kann man immer eine gute Zeit verbringen.

Du, dein Hund und das Meer ..

Meistens braucht es nicht mehr. Mit dem besten Freund am Wasser, der Ukraft des Lebens, inmitten von Wind und Wellen wieder in Verbindung mit der Natur. Kein Wort ist hier nötig. Nur du, dein Hund, ein verlockendes Stöckchen in der sicheren Wurfhand und eine Schaar ahnungsloser Möwen für die wilde Jagd.

Hier findest du alles über Urlaub mit Hund in Boltenhagen, sowie eine Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern mit Hund.

Nicht eilen, sondern verweilen ..

Weiße, frisch gestrichene Holzbänke, grüne Wiesen die zum Spielen einladen und ein blumiger Park, melodische Klänge aus der Konzertmuschel. Kühles Softeis oder ein herbes Bier, alles hier im Kurpark Boltenhagen sagt dir: Eile nicht, sondern verweile. Denn "Im Augenblick haben wir alle Zeit der Welt."

Weil das Leben wie eine Schachtel Pralinen ist ..

.. weiß man ohnehin nie, was man bekommt. Das wusste schon Forrest Gump. Wen erinnert dieses Motiv noch an die weltberühmte Filmszene? Hier lässt es sich wunderbar Geschichten erzählen. Oder auch anhöhren. Zum Beispeil beim jährlichen Kindertheaterfestival in den Sommerferien.

Die Farben Mecklenburg-Vorpommerns ..

Gelb wie die leuchtenden Rapsfelder, blau wie das Meer, grün wie die satte Natur unserer schönen Heimat. Das sind die Farben Mecklenburg-Vorpommerns. Mit 135.000 Hektar Anbaufläche für Rapsfelder haben sich die leuchtenden Blütenteppiche zu einem Wahrzeichen des Landes entwickelt. Auch wenn die Farbenpracht nur in zwei Wochen im Jahr zu bewundern ist. Ein besonders schöner Anblick bietet in dieser Zeit der Ausblick auf die Boltenhagener Bucht nahe der Steilküste Boltenhagens. Ein sagenhaft strahlender Kontrast.

Einmal noch, weil es so schön ist ..

Wer wusste es? Die Farbe ..

Gelb steht für: Optimismus, das Lustige, die Lebensfreude, das Vergnügen, die Freundlichkeit.

Blau steht für: Harmonie, Zufriedenheit, Ruhe, Passivität, Unendlichkeit.

Grün steht für: Leben, Natur, Frische, Hoffnung, Enspannung.

Gesunde Seeluft und Bewegung ..

.. bietet sich im Ostseebad Boltenhagen im Überfluss. Nicht umsonst wird Boltenhagen als Kurort für seine gesunde Seeluft geschätzt. Entlang der Promenaden gelangt man in direkter Anbindung auf den Ostseeküsten-Radweg, auch Hansa-Route genannt. Wer richtig Puste hat kann auf dieser Route ca. 7.980 Kilometer um die komplette Ostsee herumfahren. Sport und Freizeitangebote bieten sich an jeder Ecke.

.. und anschließend auf dem Wasser entspannen

Nach Aktion folgt Regeneration. Viele ziehen diese Phase der Erholung auch gerne direkt vor. Das geht auf dem Wasser besonders gut. Sie bringen ihr eigenes Boot mit und lassen es an einem der Liegeplätze des malerischen Yachthafens zu Wasser. Wer kein eigenes Boot oder gar einen Bootsführerschein hat, dem genüge womöglich auch die Kleinmotorvariante von Ostseeboot Boltenhagen. Die Segelschule Cipra in der benachbarten Hansestadt Wismar bietet Ausbildungen für Bootsführerscheine, Segelkurse und Segeltörns ab Wismar an. Auch ein Segeltörn mit der historischen Poeler Kogge ist ein empfehlenswertes Erlebnis.

Schlendern, bummeln, shoppen und schlemmen ..

Lässt es sich auf den Promenaden ganz vortrefflich. Vom Kurhaus Boltenhagen bis zur Seebrücke passiert man an ostalgischem Softeis sowie fruchtigen Kugeleissorten vorbei, sowie an an einem Hotspot der leckersten und kreativsten Kuchensorten im Ort. Im Café Einraum bietet sich die Qual der Wahl zwischen frischen Wraps, würzigen Sandwiches und exquisiten Tortenspezialitäten. Bunte Geschäfte, Restaurants, Biergärten und Fischbrötchen gibt es auf der Mittelpromenade. Mit einem leckeren Crêpe die Strandpromenade entlang schlendern ist immer ein Genuss.

Boltenhagen im Frühling ..

Ein Träumchen und doch unterschätzt ist Boltenhagen während der Frühlingszeit. Blüten, Blumenbeete und Schaufenster erstrahlen im frischen Glanz. Mit Glück ist man am Morgen noch alleiniger König über den weißen Sandstrand. Eine ruhige Zeit in der die ersten Geschäfte wieder ihre Türen öffnen und in der sich gut Land und Leute kennenlernen lassen. Zu Ostern und Pfingsten wird es wieder bunt und belebt.

Mein Strandkorb, dein Strandkorb ..

Ein beständiges und ungemein beliebtes Strandaccessoire, das von Sandstränden und Postkartenmotiven nicht mehr wegzudenken ist. Die besten Plätze werden schnell gesichert, am besten schon von zu Hause aus einen Strandkorb mieten. Hier lässt's sich gut ein Schläfchen halten, ein Weinchen trinken und der Sonnenuntergang genießen.

Die Badesaison ist eröffnet ..

Zugegeben, es ist ein wenig gemein sich die einladenden Hochglanzmotive sonniger Badestrände von zu Hause oder dem Schreibtisch aus ansehen zu müssen. Aber ist euch bei dem Anblick auch ein kleines bisschen wärmer geworden an diesem Regentag? Nach Wolken muss immer Sonne folgen. Wir finden, ein Strandurlaub an der Ostsee im Jahr sollte als Erfüllung der Grundbedürnisse anerkannt werden.

Nur noch einmal ..

.. dann hören wir auf. Jetzt auf drei in's Wasser laufen und sich in die Wellen schmeißen. Das geht auch in Richtung Steilküste gut. Und dieses Wasser kommt nicht von oben.

Träumen unter Bäumen 2.0 ..

.. lässt es sich auch unter grünen Baumkrohnen entlang der Strandpromenade. Wo sonst ist die Luft so frisch und klar. Es duftet nach Natur. Wunderschöne Strandvillen zieren den Weg. Auf dem Balkon schöner Residenzen wie das "Haus Strandpromenade" oder die Villa Uns Hünsung lässt sich der Urulaub ganz nah am Strand verbringen. Tolle Wohntipps sind auch die Hanseresidenz Haus 1 und Haus 2 oder die Residenz Minervapark, welche direkt an der Strandpromenade liegen und durch kurze Wege und Fahrstühle sehr gut für Senioren geeignet sind.

Zu fast guter letzt ..

.. noch ein Strandkorbmotiv. Weil es soo schön ist. Das Sinnbild für Urlaub und Erholung. Augen schließen und vorstellen man wäre da.

Wo der Urlaub beginnt ..

Wer diese Fahnen sieht ist endlich angekommen. Ab jetzt ist Urlaub. Dafür sorgen wir.

Fünf Minuten Urlaub waren einfach zu kurz?

Finden wir auch. Komm uns besuchen!

Finde auf www.os-se-bo.de deine Traumferienunterkunft in unserer bunten Auswahl an gut ausgestatteten Ferienwohnungen und Ferienhäusern im Ostseebad Boltenhagen und Umgebung. Wir freuen uns ebenso auf deinen Anruf unter: 038825 21 474 oder deine Anfrage per E-Mail an info@os-se-bo.de. Gern kannst du uns auch über das Kontaktformular schreiben.

Denn lieber Gast, was wäre schon der Boltenhagener Ostseestrand ohne dich? ♥

Wir freuen uns auf dich.

Das Team von OSSEBO

Zurück

Einen Kommentar schreiben